Flughafenstreiks in Australien

Australien Urlaub: Grenzbeamte wollen streiken

Reisende, die um Ostern auf einem australischen Flughafen starten oder landen, müssen mit Verzögerungen rechnen. Die Gewerkschaft CPSU hat für Donnerstag, den 24. März, einen ganztägigen Streik der Grenzbeamten an den internationalen Flughäfen angekündigt. Darüber hinaus zieht die Gewerkschaft wechselnde Airport-Streiks in Betracht, die im Zeitraum der Osterferien stattfinden sollen. Betroffen sind die Flughäfen in Adelaide, Brisbane, Cairns, Darwin, Melbourne, Perth, Sydney und an der Gold Coast. Mit den Aktionen wollen die Arbeitnehmer gegen schlechte Arbeitsbedingungen und niedrige Gehälter im öffentlichen Dienst protestieren.

Hier Reiseangebote Australien suchen, vergleichen und online buchen

Quelle: Travel-One